Medienaussendung ISMAIL YK am 13.02.2016

Werbung:

Sehr geehrte Damen und Herren,   mit ISMAIL YK kommt im Februar ein veritabler Star der türkischsprachigen Musikszene in die Stadthalle Tuttlingen. Geboren ist er in Hamm, ein wenig erinnert seine Vita an Michael Jackson und seit seinem Hit "Şapur Şupur" (2004) mischt er die Musikszene in der Türkei gehörig auf, wo seine Alben riesige Verkaufserfolge erzielen (mit „Bomba Bomba“ schaffte er dort 2006 das „Album des Jahres“ in der Türkei und „Haydi Bastır“ (2010) ist mit 1,5 Millionen verkaufter Alben seine erfolgreichste Aufnahme). Man darf also gespannt sein …   Die beiliegende Medieninfo mit Fotos informiert Sie und Ihre Leser-/HörerInnen über diese Veranstaltung in der Stadthalle Tuttlingen. Wir bitten um redaktionelle Veröffentlichung. Bitte nehmen Sie den Termin auch in Ihre Terminübersichten und Veranstaltungskalender auf. Herzlichen Dank.   Für Ihre Fragen und/oder Kartenwünsche stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Mit freundlichen Grüßen Michael Baur   Geschäftsführer Tuttlinger Hallen Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen Am Europaplatz Königstr. 39 78532 Tuttlingen Tel. +49 (0) 7461 96627430 Fax. +49 (0) 7461 96627421 Mail [email protected]   Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de     TEXT UNSERER MEDIENINFO   Am 13. Februar: Ismail YK und Yurtseven Kardeşler – Popmusik (nicht nur) für türkische Fans in der Stadthalle Tuttlingen – 1,5 Millionen facebook Fans – Karten noch im verbilligten Vorverkauf erhältlich   Tuttlingen. Mit über 1,5 Mio. facebook-Fans stellt der Künstler, der im Februar in der Stadthalle Tuttlingen auf die Bühne geht, seine deutschen Künstlerkollegen Herbert Grönemeyer (396.000) oder Mark Forster (273.000) locker in den Schatten: Mit Ismail YK kommt ein Topstar der türkischen Musikszene an die Donau. Sein Hit "Şapur Şupur" machte den 1978 in Hamm geborenen türkischen Sänger und Musiker 2004 in der Türkei bekannt. Weit über 1 Million Einheiten verkaufte er vom gleichnamigen Debütalbum. Mit „Bomba Bomba“ legte er 2006 das „Album des Jahres“ in der Türkei nach und mit „Haydi Bastır“ schaffte er 2010 mit 1,5 Millionen verkaufter Alben seine erfolgreichste Aufnahme. Ismail YK spielt am Samstag, 13. Februar, ab 20 Uhr mit seiner Band Yurtseven Kardeşler in der Stadthalle Tuttlingen. Karten sind noch im verbilligten Vorverkauf zu haben.   „Uns war es wichtig, den vielen türkischen Fans in Tuttlingen und der Region wieder einmal ein kulturelles Highlight mit einem türkischsprachigen Act hier in unserer Region anzubieten“, so Geschäftsführer Michael Baur und Programmplaner Berthold Honeker. Ein bisschen erinnert der musikalische Werdegang von Ismail YK an den verstorbenen „King of Pop“, Michael Jackson: Vor bald 30 Jahren beschlossen fünf Kinder einer türkischen Gastarbeiterfamilie als Yurtseven Kardeşler (auf Deutsch „Heimatliebende Geschwister“) zusammen Musik zu machen. 2004 veröffentlichte der Jüngste des Quintetts, Ismail, sein erstes Soloalbum. Mit „Şapur Şupur“ gelang ihm ein veritabler Hit, mit dem er im türkischsprachigen Raum zum Popstar avancierte. 2012 erlangte der heute 37-jährige Ismail YK mit seiner Single "Git Hadi Git" auch in Deutschland Bekanntheit. Seine Musik ist ein Mix aus traditionellen anatolischen Melodien und modernen elektronischen Klängen.    Ismail YK mischt Hightech Technosounds mit traditionellen türkischen Melodien, er kombiniert alte anatolische Instrumente mit modernen Klängen. So klingt seine Musik mal nach Sonne am türkischen Strand, mal nach sanfter Schmusestimmung, mal nach höllischem Tanzvergnügen. Wer die Texte versteht, die fast alle von der Liebe handeln, kommt zusätzlich auf seine Kosten. "Wenn man etwas über Probleme, über Politik oder Wirtschaft erfahren will, dann muss man in die Stadtbücherei gehen und nicht Musik hören" meint der gut aussehende Sänger. Sein Credo: "Musik soll vor allem Spaß machen". Spaß machte auch der Clip, den die Netzkünstlerin Coldmirror als "Keks, alter Keks" 2012 auf YouTube einstellte: Die Parodie seines Titel "Git Hadi Git", millionenfach auf Youtube geklickt, verhalf Ismail YK hierzulande zu besonderer Popularität.   Karten für das Konzert in Tuttlingen sind für 19,80 € (Stehplätze) bzw. 25,30 € (Sitzplätze, jeweils inkl. VVK-Gebühr) im verbilligten Vorverkauf bei der Ticketbox der Tuttlinger Hallen (Königstr. 13 in Tuttlingen), unter der Telefon Hotline (07461) 910996 oder online unter www.tuttlinger-hallen.de erhältlich. Tickets gibt es auch bei den bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT.  
Werbung:
Die neuesten Produkte auf dem Marktplatz von Einkaufen-in-Vs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.