AKUSTIK SET MIT MARK FORSTER am 04.05.2013

<![if !vml]><![endif]>Sehr geehrte Damen und Herren,
am Wochenende 4./5. Mai findet die 11. ProTUT Ausbildungsbörse, eine Messe rund ums Thema Ausbildung und Berufswahl, bei freiem Eintritt in der Stadthalle Tuttlingen statt. Und diesen Rahmen nutzen wir, um gemeinsam mit der AOK und der Kreissparkasse wie im Vorjahr ein Exklusivkonzert mit einem musikalischen Gast des Tuttlinger Festivals HONBERG-SOMMER zu veranstalten.
Im Mittelpunkt steht ein „Hautnah-Konzert” mit einem der Shooting-Stars 2012, MARK FORSTER („Auf dem Weg” http://www.youtube.com/watch?v=-jnMCbOk3_g), der am Samstag nach der Börse mit Trio vor rund 100 Gewinnern auf der Bühne steht, also als echtes Hautnaherlebnis!
Der beiliegende Pressebericht mit Fotos informiert Sie und Ihre Leser-/HörerInnen über dieses exklusive Event. Bitte nehmen Sie den Termin in Ihre redaktionellen Veröffentlichungen und außerdem in Ihre Terminübersichten und Veranstaltungskalender auf. Herzlichen Dank.
Für Ihre Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Michael Baur
Geschäftsführer
Tuttlinger Hallen 
Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen
Königstr. 45
78532 Tuttlingen
Telefon: (07461) 96627430
Telefax: (07461) 96627421
eMail: michael.baur@tuttlinger-hallen.de
Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de
 
TEXT UNSERER PRESSEMITTEILUNG
Wieder prominenter Besuch auf der Ausbildungsbörse: AOK, Kreissparkasse und die Tuttlinger Hallen laden zum Minikonzert mit Honberg-Sommer-Star Mark Forster – Shootingstar 2012 mit „Auf dem Weg” – – Ein hautnahes Konzerterlebnis am 4. Mai nur für Gewinner – Karten fürs Honberg-Sommer-Konzert mit Christina Stürmer für BörsenbesucherInnen zum Sonderpreis – Auch am Sonntag Konzerttickets zu gewinnen: Gratis zum Honberg-Sommer
Tuttlingen. Die 11. ProTUT Ausbildungsbörse (am 4. und 5. Mai, jeweils von 11 bis 16 Uhr, in der Stadthalle Tuttlingen) wartet auch in diesem Jahr mit einem hautnahen Konzerterlebnis auf: Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg, die Kreissparkasse Tuttlingen und die Tuttlinger Hallen bringen nach Andreas Bourani im Vorjahr diesmal Shootingstar Mark Forster („Auf dem Weg”, „Zu Dir (Weit weg)”) mit einem Trio auf die Bühne. Karten dafür gibt es keine zu kaufen, sondern nur zu gewinnen. Zu dem Exklusivkonzert werden 100 Börsenbesucher eingeladen, die den Star am Samstag hautnah erleben werden. Zu gewinnen gibt es auch am zweiten Messetag am Sonntag etwas: Da warten 50 Freitickets für den Honberg-Sommer auf glückliche Gewinner. Forster promotet mit dem Akustikset mit Trio auch seinen Honberg-Sommer-Auftritt am 6. Juli als Special Guest von Christina Stürmer. Und für diesen Auftritt gibt es während der Ausbildungsbörse Schüler- und Studententickets zu einem einmaligen Sonderpreis.
Die Chance auf ein hautnahes Treffen mit Mark Forster dürfte zur Ausbildungsbörse zahlreiche Musikfans in die Stadthalle Tuttlingen und an die Messestände von AOK, Kreissparkasse und Tuttlinger Hallen locken. Gemeinsam mit einem Trio spielt der 29-jährige Singer/Songwriter am Samstag (4. Mai) ein Akustik-Set von ca. 45 min und gibt ein Liveinterview für Radio 7 und regio TV. Bei dem Konzert erleben die nur rund 150 Gäste, die dazu eingeladen werden, Forster aus nächster Nähe im ganz intimen Rahmen – ein echtes Hautnah-Feeling also! Gratis dabei sein können Besucherinnen und Besucher der Ausbildungsbörse, die bei der Verlosung in der Stadthalle tagsüber eines der begehrten Tickets gewonnen haben. Ein bisschen Glück gehört also dazu. Wie das funktioniert? Die Antwort gibt ein Besuch bei den Messeständen von AOK und Kreissparkasse im Foyer vorm Großen Saal der Stadthalle Tuttlingen. Dort gibt es übrigens auch am Sonntag, 5. Mai, jede Menge attraktiver Gewinne: 50 Karten für die Honberg-Sommer-Konzerte mit HMBC, Christina Stürmer, Red Hot Chilli Pipers, Mrs. Greenbird, Madsen/Killerpilze und Stefanie Heinzmann warten auf glückliche GewinnerInnen.
Mark Forster zählt aktuell zu den hoffnungsvollen Shootingstars und zu den talentiertesten Songwritern der jungen deutschen Musikszene. Ob mit der millionenfach auf YouTube geklickten 2012er Single „Auf dem Weg”, mit dem aktuellen Hit „Zu Dir (Weit weg)” oder im Duett mit Anna Depenbusch („Ich und Du”): Mark Forster zeigt, dass er einer der interessantesten Singer/Songwriter hierzulande ist.
In Winnweiler in der Pfalz geboren, zog er vor knapp zehn Jahren nach Berlin. Der Jakobsweg mit Mitte zwanzig, ein abgebrochenes Jurastudium, eine Weile als Pianist und Sidekick von Kurt Krömer – das sind Stationen seines Werdegangs. Das erste Album, sein Debüt „Karton”, das neben den exzellenten Singles „Auf dem Weg” und „Zu Dir (Weit weg)” u.a. auch eine spannende Coverversion von „Sie ist weg” von den Fanta-4 enthält, sorgte im vergangenen Jahr für mächtig frischen Wind in der deutschen Singer/Song-writer-Szene. Im vergangenen Herbst begeisterte er beim SWR3 New Pop Festival auch live restlos. Man darf also gespannt sein!
Es wird ein exklusives, hautnahes Konzerterlebnis für die 100 glücklichen GewinnerInnen. Karten gibt’s nirgendwo zu kaufen, nur zu gewinnen: Nur am Samstag bei der 11. Ausbildungsbörse in der Stadthalle Tuttlingen und nur für Messebesucher! An den Ständen der Kreissparkasse, der AOK und der Tuttlinger Hallen. Der gebürtige Pfälzer kommt im Juli zum Honberg-Sommer noch einmal nach Tuttlingen. Im Vorprogramm von Christina Stürmer, zu derem aktuellen Album „Ich hör’ auf mein Herz” er einige Songs beigesteuert hat, steht er mit seiner Band am 6. Juli im Festivalzelt auf der Bühne. Tickets für dieses Konzert sind für Besucherinnen und Besucher der Ausbildungsbörse am 4. und 5. Mai in der Stadthalle Tuttlingen besonders günstig zu haben. Alle BörsenbesucherInnen, die in einem Schul- oder Ausbildungsverhältnis stehen oder studieren, erhalten an beiden Tagen (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises, z.B. Schüler-/Studentenausweis) ein Ticket für nur 25 Euro (inkl. Busfahrt und ohne Vorverkaufsgebühr, statt 34,10 €); nur so lange der Vorrat reicht! Ein weiterer guter Grund für einen Besuch auf der Ausbildungsbörse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.