Pressemitteil. THE CERTAIN SOMETHING am 23.12.2012

Sehr geehrte Damen und Herren,   am 23. Dezember steht die letzte Veranstaltung vor Weihnachten auf dem Spielplan der Stadthalle Tuttlingen. Wenig überraschend, dass da ein stark vom Fest der Feste angehauchtes Programm auf die Bühne kommt: Das Weihnachtskonzert von THE CERTAIN SOMETHING selbst bietet aber Überraschungen: Das fängt mit der aufwändigen Bühnendeko an und endet noch nicht mit einer dreistimmigen Version von Queen’s „Bohemian Rhapsoy” – man darf also gespannt sein auf eine Formation, die sich in der Region schon einen durchaus beachtlichen Status ersungen hat.   Der beiliegende aktualisierte Pressebericht mit Fotos informiert Sie und Ihre Leser-/HörerInnen über diese Veranstaltung. Wir bitten um redaktionelle Veröffentlichung. Wir würden uns freuen, wenn Sie den Termin auch in Ihre Terminübersichten und Veranstaltungskalender aufnehmen könnten. Herzlichen Dank.   Für Ihre Fragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.   Mit freundlichen Grüßen Michael Baur   Geschäftsführer Tuttlinger Hallen  Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen Königstr. 45 78532 Tuttlingen   Telefon: (07461) 96627430 Telefax: (07461) 96627421 eMail: michael.baur@tuttlinger-hallen.de   Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de       TEXT UNSERER PRESSEMITTEILUNG   Stadthalle Tuttlingen am 23. Dezember: The Certain Something – Weihnachtskonzert vor Heilig Abend – Stimmungsvoll und romantisch – Aufwändige Bühnendeko und ein Programm von „Stille Nacht” bis Queen – Kartenvorverkauf läuft!   Tuttlingen. Zu einem stimmungsvollen, romantischen Weihnachtskonzert mit The Certain Something laden am Sonntag, 23. Dezember, der Ortsseniorenrat Tuttlingen und die Tuttlinger Hallen in die Stadthalle Tuttlingen ein. Das Damentrio mit den starken Stimmen ist in den letzten Jahren zu einer festen musikalischen Größe in der Region gewachsen. Ihre Konzerte wirken fast magnetisch auf die Fangemeinde und ziehen immer größere Kreise. Das Konzert in der Stadthalle beginnt um 18 Uhr. Karten sind noch an den bekannten Vorverkaufsstellen zu haben.   Binnen weniger Jahre schaffte es dieses außergewöhnliche Damentrio eine immer größer werdende Fangemeinde um sich zu scharen. Im Schwarzwald-Baar-Kreis sind sie mittlerweile eine bekannte Größe und sorgen regelmäßig für ausverkaufte Konzertsäle. Ihr Gesang kommt von Herzen und sie sorgen für Gänsehaut. Die stimmgewaltigen Sängerinnen Bettina Kuhn (Gesang), Gaby Knoblauch (Gesang) und Moni Lehner (Piano & Gesang), zusammen The Certain Something, präsentieren eines ihrer begehrten Weihnachtskonzerte – zum ersten Mal in der Stadthalle Tuttlingen. Das außergewöhnliche Ensemble zieht mit seinen sehr emotionalen Konzerten Menschen jeden Alters in seinen Bann. „Wer zum ersten Mal ein Konzert dieses Ausnahme-Ensembles besucht, wird schnell von der Begeisterung infiziert”, versprechen die Veranstalter.   Mit ihrem harmonischen dreistimmigen Satzgesang verleihen Bettina Kuhn, Gaby Knoblauch und Moni Lehner – trotz scheinbar spartanischer Besetzung (drei Stimmen und ein E-Flügel) – gefühlvollen Balladen von Leonard Cohen, Bette Midler oder Elton John einen einzigartigen Klang. Gemischt wird das Programm mit internationalen Weihnachtsliedern. Und The Certain Something schaffen es sogar, "Bohemian Rhapsody" von Queen mit drei Stimmen zu singen, wo sonst zehn Stimmen gebraucht werden. So entsteht einKonzert für Jung und Alt, mit einem gekonnten Wechsel zwischen „Stille Nacht” und „König der Löwen”, „Winter Wonderland” und „Hit the road Jack”, „Leise rieselt der Schnee” und „Hallelujah”, „Ave Maria” und „The Rose”.   Schließlich spielt bei The Certain Something auch die Bühnendekoration eine große Rolle. Mit viel Aufwand verwandelt sich die Bühne in eine Winterlandschaft. Tannenbäume, Rentiere, Schneemänner und 200 Meter Schneevlies sorgen für weihnachtliche Winterstimmung. In diesem Jahr präsentiert sich das Damentrio zusätzlich mit einer großen Leinwand und passenden Video-Clips zu ihren gefühlvollen Balladen. So geht aus diesem Konzert niemand ohne Weihnachtsstimmung nach Hause.   Wer das Weihnachtskonzert von The Certain Something genießen möchte, kann sich jetzt seinen Platz sichern: Eintrittskarten für diese Veranstaltung in der Stadthalle Tuttlingen gibt es im Vorverkauf zum Einheitspreis von 18,70 € (inkl. VVK-Gebühr, ggfs. zzgl. Versand) bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck”) und bei den weiteren Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg. Ein telefonischer Kartenservice ist unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet. Online gibt es Karten unter www.tuttlinger-hallen.de. Für SeniorInnen (60 plus) gelten dank einer Kooperation mit dem Ortsseniorenrat Tuttlingen ermäßigte Preise.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.