Facheinkäufer Infrastruktur (w/m) bei Deutsche Bahn AG in Stuttgart

Webseite Deutsche Bahn AG

Facheinkäufer Infrastruktur (w/m) Location: Stuttgart Unternehmen Deutsche Bahn AG Land Deutschland Standort Stuttgart Einstiegsarten Akademiker Vertragsart Vollzeit / Teilzeit Befristung Unbefristet Ausschreibungsnummer 266592 Was Dich erwartet Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Schienen und Energieanlagen nachhaltig zu realisieren und instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure unterschiedlicher Fachrichtungen bei uns – längst nicht genug. Schließlich stehen ebenso europaweit einzigartige und ambitionierte Bauvorhaben wie auch viele spannende regionale Vorhaben vor uns. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen und ein Rückgrat für unser Land. Deine Aufgaben Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Facheinkäufer Infrastruktur (w/m) am Standort Stuttgart oder Karlsruhe. Verantworten der Sicherstellung und Koordinierung aller Einkaufsaktivitäten im Rahmen des Nachtragsmanagements (Nachtragsprüfung, -verhandlung und -abwehr) Als Spezialist im Nachtragsmanagement bist Du verantwortlich für die Nachtragsabwehr und aktives Nachtragsmanagement und stellst den wirtschaftlichen Einsatz der Ressourcen und des Budgets im Bereich Nachtragsbearbeitung sicher Du prüfst Nachträge, wehrst unberechtigte Forderungen der Auftragnehmer ab, setzt Forderungen des Auftraggebers gegenüber den Auftragnehmern durch und wirkst an der Festlegung einer entsprechenden Strategie mit Eigenverantwortliche Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen Prüfung von Nachtragsangeboten auf formale Voraussetzungen und der Nachforderung fehlender bzw. unvollständiger Unterlagen beim AN und/oder BT Zurückweisung der Nachtragsforderungen bei Nichterfüllung der Anforderungen Plausibilisierung der Anspruchsgrundlage und der Entscheidung dem Grunde nach in der Nachtragsbearbeitung Nachbereitung und Dokumentation der Verhandlungsergebnisse und der Vergabeentscheidungen Überwachung und Steuerung der Einholung Unterschriften, Auftragserteilung Überwachung und Steuerung der Termine in der Nachtragsbearbeitung Überwachung und Veranlassung der Aktualisierung/Pflege Erfassung aller Nachtragsdaten in den Systemen Beratung der internen Kunden in Nachtragsangelegenheiten Erstellung und Kontinuierliche Weiterentwicklung einer Datenbank bzgl. Kostenkennwerte Dein Profil Du verfügst über ein Hoch-/ Fachhochschulausbildung in den Bereichen Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen bzw. über Kenntnisse vergleichbarer Tätigkeiten, die in langjähriger Berufserfahrung erworben wurden Sehr gute Kenntnisse im Vergabe- und Vertragsrecht (VOB, HOAI,VOL), insbesondere im Bereich von Bauleistungen sowie den dazugehörigen Nachträgen Detaillierte Kenntnisse über die Abwicklung von Bauprojekten und Beschaffungsprozessen Mehrjährige Berufserfahrung in der Beschaffung von Infrastrukturleistungen in einem Unternehmen der Baubranche, Erfahrungen in der Beschaffung anderer Infrastrukturleistungen wären von Vorteil Fundierte Kenntnisse der Prozesse im Einkauf inkl. des EU-weiten Vergabe- und Vertragsrechts, Sektoren-Verordnung, VOB, BGB und HOAI Du zeichnest dich durch ein hohes Maß an wirtschaftlichem Verständnis aus und überzeugst durch Dein verbindliches Auftreten gegenüber internen und externen Partnern Eigeninitiative, Mobilität und Flexibilität, Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, großes Durchsetzungsvermögen gegenüber Lieferanten und internen Kunden, hohe Belastbarkeit, Kreativität, Kunden- und Servicebewusstsein Sicherer Umgang und Kenntnisse hinsichtlich der relevanten Einkaufs- und Auswertetools (MSOffice-Anwendungen, möglichst SAP/RM-Mat) runden Dein Profil ab Eventuelle Dienstreisen sind für Dich kein Problem

Arbeitgeber :Deutsche Bahn AG

Stuttgart

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: