Bundesgerichtshof
Allgemein

Verurteilung des Angeklagten im sogenannten Hamburger Raser-Fall rechtskräftig

Lesezeit ca: 2 Minuten Verurteilung des Angeklagten im sogenannten Hamburger Raser-Fall rechtskräftig     Beschluss vom 16. Januar 2019 – 4 StR 345/18 Das Landgericht Hamburg hat den zur Tatzeit 24-jährigen Angeklagten unter anderem wegen Diebstahls sowie wegen Mordes in Tateinheit mit zweifachem versuchten Mord und mit zweifacher gefährlicher Körperverletzung zu einer lebenslangen Gesamtfreiheitsstrafe verurteilt. Der alkoholisierte Angeklagte, der […]