Di. Jun 25th, 2019

V wie Vielfalt: Was uns unterscheidet, macht uns stark – Behinderung

3 min read
V wie Vielfalt: Was uns unterscheidet, macht uns stark – Behinderung
Lesezeit ca: 2 MinutenWerbung:
V wie Vielfalt: Was uns unterscheidet, macht uns stark – Behinderung

Menschen mit Behinderung gehören fest zu unserer Gesellschaft, dennoch werden ihnen häufig Vorurteile entgegen gebracht. Im Arbeitsleben wird ihnen zuweilen unterstellt, nur eingeschränkt produktiv zu sein – unabhängig davon, ob sie eine körperliche oder geistige Behinderung haben. Vodafone stemmt sich gegen derartige Vorurteile und stellt die Fähigkeiten und Potentiale in den Vordergrund. Aktuell sind 4,36% unserer Mitarbeiter schwerbehindert, unser gesetztes Ziel ist es, die 5% Marke zu erreichen.

Selbstverständlich ist, dass Mitarbeiter mit Behinderung ohne Einschränkungen ihre Arbeit machen können. Selbstverständlich ist aber auch, dass wir ihnen Hilfe anbieten, wo sie gebraucht wird: das reicht vom barrierefreien Zugang zum Arbeitsplatz bis hin zur Anlaufstelle für Fragen und Sorgen. Unsichtbare Behinderungen werden oft aus Angst vor Vorurteilen oder Benachteiligungen verschwiegen. Auch hier setzt Vodafone an und macht sich für eine vertrauensvolle und inklusive Unternehmenskultur stark. Um diese Kultur zu schaffen, zu festigen und auszuweiten, gibt es zahlreiche Maßnahmen.

Fakten und Maßnahmen:

  • Online-Webinare für alle Mitarbeiter & Führungskräfte, die für das Thema ‚Mitarbeiter mit sichtbaren und nicht-sichtbaren Behinderungen am Arbeitsplatz‘ sensibilisieren
  • Schwerbehinderten-Vertretung als Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema ‚Behinderung‘
  • Arzt-Zentrum (steht allen Mitarbeitern zur Verfügung): Möglichkeit, medizinische Behandlung, Rat und Hilfe zu erhalten
  • Jährliches, globales Webinar der Vodafone Group zum Thema ‚Disability’/’Handicap‘
  • Beschäftigung von Autisten, die mit spezieller Unterstützung wertvolle Arbeit für das Unternehmen leisten

Informationen zu Vodafone

Vodafone Deutschland ist eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen und zugleich der größte TV-Anbieter der Republik. Mit seinen 13.500 Mitarbeitern liefert der Konzern Internet, Mobilfunk, Festnetz und Fernsehen aus einer Hand. Als Gigabit Company treibt Vodafone den Infrastruktur-Ausbau in Deutschland federführend voran: Mit immer schnelleren Netzen ebnen die Düsseldorfer Deutschland den Weg in die Gigabit-Gesellschaft – ob im Festnetz oder im Mobilfunk. Geschäftskunden bieten die Düsseldorfer ein breites ICT-Portfolio: So vernetzt Vodafone Menschen und Maschinen, sichert Firmen-Netzwerke sowie Kommunikation und speichert Daten für Firmen in der deutschen Cloud. Rund 90 % aller DAX-Unternehmen und 15 von 16 Bundesländern haben sich bereits für Vodafone entschieden. Mit mehr als 47 Millionen Mobilfunk-Karten, 6,9 Millionen Festnetz-Kunden sowie zahlreichen digitalen Lösungen erwirtschaftete Vodafone Deutschland im letzten Geschäftsjahr einen Serviceumsatz von über 10 Milliarden Euro. Vodafone Deutschland ist die größte Landesgesellschaft der Vodafone Gruppe, einem der größten Telekommunikationskonzerne der Welt. Der Konzern betreibt eigene Mobilfunk-Netze in 25 Ländern und unterhält Partnernetze in weiteren 41 Nationen. In 19 Ländern betreibt die Gruppe eigene Festnetz-Infrastrukturen. Vodafone hat weltweit rund 650 Millionen Mobilfunk- und 19 Millionen Festnetz-Kunden.

Weitere Informationen unter www.vodafone-deutschland.de.

The post V wie Vielfalt: Was uns unterscheidet, macht uns stark – Behinderung appeared first on VS-DSL wichtiges rund um Ihren DSL-Anschluss.

Werbung:
Die neuesten Produkte auf dem Marktplatz von Einkaufen-in-Vs.de
(Visited 1 times, 1 visits today)
Copyright © All rights reserved by Toni Schlack, Auf der Lehr 4, 78056 Villingen-Schwenningen | Newsphere by AF themes.