Pressemitteil. ROGER HODGSON (“The Voice of Supertramp”) am 11.07.2012

Sehr geehrte Damen und Herren,   mit Supertramp schrieb er Pop/Rock-Geschichte und 2009 spielte er ein denkwürdiges Solokonzert beim Festival Honberg-Sommer (für das wir seinerzeit sogar eigenes den Start des Festivals kurzerhand um einen Tag vorverlegt hatten!) – nach drei Jahren klappt es endlich (!) mit einem Wiedersehen: Mit den größten Hits von „Give A Little Bit” über „Breakfast in America” oder „The Logical Song” bis „It’s Raining Again” kommt ROGER HODGSON am 11. Juli 2012 zum Tuttlinger Sommerevent. Mit ihm kommt ein echter Weltstar, von dessen musikalischen Qualitäten wir spätestens seit seinem ersten Auftritt mehr als überzeugt sind. Am 11. Juli geht Roger Hodgson also zum zweiten Mal mit den größten Hits der legendären Supertramp auf die Bühne. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf zu haben – dazu noch bis 31.12.2011 die letzten „early bird specials” für den begehrten Festivalpass!   Der beiliegende Pressebericht informiert Sie und Ihre Leser-/HörerInnen über dieses Konzert. Bitte nehmen Sie den Termin auch in Ihre redaktionellen Veröffentlichungen und in Ihre Terminübersichten und Veranstaltungskalender auf. Herzlichen Dank.   Für Fragen stehen wir wie immer gerne zur Verfügung.   Mit freundlichen Grüßen Michael Baur   Geschäftsführer Tuttlinger Hallen  Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen Königstr. 45 78532 Tuttlingen   Telefon: (07461) 96627430 Telefax: (07461) 96627421 eMail: michael.baur@tuttlinger-hallen.de   Kein Programm-Highlight mehr verpassen mit unserem Newsletter! Gleich kostenlos abonnieren unter www.tuttlinger-hallen.de       TEXT UNSERER PRESSEMITTEILUNG   Festival-Programm nimmt Gestalt an – Noch ein Weltstar für den Honberg-Sommer: Roger Hodgson kommt! – Die Stimme von Supertramp beim Honberg-Sommer – Eine emotionale Reise zurück in die 70er – Mit Supertramp schrieb er Pop/Rock-Geschichte – Live gibt’s Hits von „Give A Little Bit” bis „It’s Raining Again” – Vorverkauf jetzt gestartet – Letzte Chance auf Festivalpässe zum „early bird special”-Preis   Tuttlingen. Das Programm fürs nächste Tuttlinger Festival, den 18. Honberg-Sommer, nimmt Formen an. Quasi als Weihnachtsgeschenk für die Fans veröffentlichen die veranstaltenden Tuttlinger Hallen kurz vorm Fest einen weiteren Termin für das Sommerevent im kommenden Juli: Fast auf den Tag genau drei Jahre nach seinem ersten Auftritt auf dem Honberg kommt mit Roger Hodgson am Dienstag, 11. Juli, ein Weltstar zum Tuttlinger Zeltspektakel (6. bis 22. Juli). Mit Supertramp schrieb er Pop/Rock-Geschichte – und mit den größten Hits der Band von „Give A Little Bit” über „School” oder „Take the Long Way Home” bis „It’s Raining Again” kommt er 2012 nach Tuttlingen. Der Kartenvorverkauf ist jetzt gestartet. Im Angebot sind auch die letzten Festivalpässe für alle Zeltveranstaltungen 2012.   Auch bald vier Jahrzehnte nachdem Roger Hodgson eine der erfolgreichsten Bands aller Zeiten gründete, werden seine Songs noch täglich im Radio gespielt. Supertramp hat längst Kultstatus – und Roger Hodgson ist ein wichtiger Teil dieser Legende. Als Leadsänger, Songwriter und genialer Kopf von Supertramp prägte er den Sound einer ganzen Pop/Rock-Generation. Hodgson gehörte der Band 14 Jahre lang an und komponierte in dieser Zeit Pop-Klassiker wie „Dreamer”, „The Logical Song” oder „Take The Long Way Home”. "Breakfast In America" wurde eines der erfolgreichsten Alben aller Zeiten. Weit über 60 Millionen Alben verkaufte Supertramp während Hodgsons Zeit an der Spitze der Band und wurde ein weltweites Phänomen in der Rockmusik.   Roger Hodgson, einer der grandiosesten Songschreiber der jüngeren Musikgeschichte, beendete seine Zusammenarbeit mit Supertramp 1983 nach dem Erscheinen des Albums "Famous Last Words" und entschied sich für den Rückzug ins Private. Im hauseigenen Studio veröffentlichte der Weltstar das millionenfach verkaufte Soloalbum "In The Eye Of The Storm". Mehrere Angebote, auf Tournee zu gehen, lehnte Hodgson aber ab. Erst seit 2002 – seine Kinder sind mittlerweile erwachsen – zieht es ihn wieder auf die Bühne: Die Legende ist wieder da, seine unverwechselbare Stimme klingt besser denn je. Und sein Konzert 2009 halten viele bis heute für „einen der besten Abende, den wir je auf dem Honberg erlebt haben” (so Tuttlinger Hallen Geschäftsführer Michael Baur) – Grund genug, den sympathischen Weltstar ein zweites Mal nach Tuttlingen einzuladen. „Dass wir ihn wieder verpflichten würden, stand schon nach dem grandiosen Auftritt 2009 fest. Jetzt hat es endlich geklappt”, freut sich auch Programmchef Berthold Honeker.    Wer sich mit auf die emotionale Reise zurück in die 70er Jahre mit dem Künstler, der Stimme, Herz und Seele von Supertramp war, begeben möchte, sollte sich frühzeitig seine Karten sichern. Einzeltickets kosten im verbilligten Vorverkauf 51,- Euro (einschl. Busbenutzung, zzgl. Gebühren). Zu haben sind sie in der Ticketbox in Tuttlingen (beim Runden Eck, Königstr. 13) sowie bei den weiteren bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in der Region. Auch ein telefonischer Kartenservice ist eingerichtet unter Tel. 07461 / 910996. Onlinebestellungen sind möglich unter www.tuttlinger-hallen.de.   Reserviert werden können – exklusiv in der Ticketbox in Tuttlingen – als „early bird special”-Angebot bis zum Jahresende auch noch einige wenige Festivalpässe für alle Abendveranstaltungen des Honberg-Sommers 2012, für den neben Roger Hodgson bereits die Verpflichtungen von Mike + The Mechanics (7. Juli), Saltatio Mortis (13. Juli) und Sarah Connor (19. Juli) bestätigt sind. Für alle genannten Konzerte laufen bereits die Presales für ein limitiertes Vorab-Kontingent an Einzeltickets. Wer jetzt bereits, ohne den Preis oder das gesamte Programm zu kennen, (verbindlich) reserviert, erhält einen Preisvorteil von nochmals 20,- € gegenüber dem Frühbucherpreis, der ab 1. Januar 2012 gilt. Die Zahl der Dauerkarten, die an allen Abenden zum Eintritt, ist streng limitiert: Nur 100 Stück davon werden verkauft.    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.