Werbung:

  World`s only female tribute to Iron Maiden – Am 4. November in der Stadthalle Tuttlingen: The Iron Maidens – Aus Los Angeles an die Donau – Verbilligter Vorverkauf läuft Tuttlingen. Zum ersten Mal in der Stadthalle Tuttlingen zu erleben sind am Samstag, 4. November, The Iron Maidens. Die Rockband aus Los Angeles mit ihren fünf Musikerinnen spielt seit 2001 als einzige ausschließlich aus weiblichen Mitgliedern bestehende Iron Maiden Tribute Band weltweit. Auf das Publikum wartet eine spektakuläre, energiegeladene Show mit allen Hits der größten Metal Band der Welt und vielen Elementen der Originalshows, natürlich auch mit „Eddie”, dem obligatorischen Maskottchen von Iron Maiden. Das Rockkonzert in der Stadthalle Tuttlingen beginnt um 20:00 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Tickets gibt es im verbilligten Vorverkauf.   The Iron Maidens gründeten sich 2001 in Los Angeles, Kalifornien.  Heute sind sie die bekannteste und am häufigsten gegoogelte Tributeband der Welt und spielen vor vollen Häuser in den USA, Japan, Kanada, Korea, Mexiko, Südamerika und Europa. Spätestens seit Gitarristin Nita Strauss von Schock-Rocker Alice Cooper für seine Band abgeworben wurde, sind The Iron Maidens eine der bekanntesten Tributebands der Welt. The Iron Maidens standen mit Acts wie Kiss, Cypress Hill, Motörhead, Nightwish oder Danzig auf der Bühne und konnten als Gäste bei ihren eigenen Shows u.a. Alex Skolnik (Testament), Lemmy & Phil Campbell (Motörhead), Jeff Loomis (Nevermore), Dave Ellefson (Megadeth), Scott Ian (Anthrax) oder Simon Wright (AC/DC, DIO) auf der Bühne begrüßen. Sie traten in zwei Staffeln der im Roxy Theatre in Hollywood produzierten TV-Sendung “The World´s Greatest Tribute Bands” auf, stellten in Venezuela mit 6.000 verkauften Konzerttickets in nur 12 Stunden einen nationalen Vorverkaufsrekord auf (vorherige Rekordhalter waren übrigens Metallica!), waren bei der “Tonight Show with Jay Leno” eingeladen und erhielten Features im “Playboy” ebenso wie in “Guitar World”, “The National Enquirer”, “The Los Angeles Times”, “The Chicago Tribune” oder im “Rolling Stone”.   Kirsten “Bruce Chickinson” Rosenberg (vocals), Linda “Nikki McBURRain” McDonald (drums), Courtney “Adriana Smith” Cox und Nikki “Davina Murray” Stringfield (guitars) sowie Wanda “Steph Harris” Ortiz (bass) liefern eine grandiose Liveshow, werkgetreu, nah am Original, höchst musikalisch und natürlich mit allen originalen Iron Maiden Hits! Ein „Best Of” der Extraklasse!   Karten für The Iron Maidens in der Stadthalle Tuttlingen gibt es bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck”) sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT im verbilligten Vorverkauf. Sie kosten 26,30 bzw. 32,90 € (Steh- bzw. Sitzplätze, jeweils inkl. Gebühren). Online sind Karten unter www.tuttlinger-hallen.de zu haben. Ein telefonischer Kartenservice ist unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet.
Werbung: Die neuesten Produkte auf dem Marktplatz von Einkaufen-in-Vs.de
(Visited 7 times, 1 visits today)